Aktuelles vom Imkerverein Wiesbaden

Imkerbrief November 2015

Liebe Imkerinnen und Imker,

um unsere Bienenvölker ist es jetzt ruhig geworden. Wir haben aber trotzdem einige Themen die Sie hoffentlich interessieren werden. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne über unser Kontaktformular zu Verfügung.

Winterbehandlung

Die niedrigen Temperaturen der letzten Tage lassen uns hoffen, dass wir in drei Wochen – also Mitte Dezember – brutfreie Völker haben und die Winterbehandlung durchführen können. Wer noch keine Behandlungsmittel vorrätig hat, sollte sich spätestens jetzt darum kümmern. Oxalsäure und Milchsäure ad us vet. können über die Apotheken oder auch bei Internetversandhändlern (meist etwas billiger) bestellt werden. Wichtig ist, dass die Winterbehandlung zur Restentmilbung durchgeführt wird – sie ist Grundlage für gesunde und vitale Völker! Wie es gemacht wird. Kann man unter https://www.youtube.com/watch?v=xdec13N6YDY sehen.

Neue Satzung & Co.

Während es in den Bienenstöcken ruhiger wird, hat der Vorstand in den letzten Wochen eifrig gearbeitet. In zwei Workshops wurden zusammen mit einer Rechtsanwältin eine neue Satzung und auch eine Geschäftsordnung erstellt, die eine optimale Vereinsarbeit sicherstellen sollen. Auch die gesetzlich verordneten Datenschutzerklärung und die Urheberrechtserklärungen wurden formuliert. Jetzt steht noch die Klärung mit dem Finanzamt an, dann werden wir in den nächsten Wochen die Unterlagen den Mitgliedern zusenden, damit wir bei der Mitgliederversammlung im nächsten Jahr darüber diskutieren und die Papiere auch verabschieden können.

Was ist im nächsten Jahr geplant?

Im Moment stellen wir auch den Jahresplan 2016 zusammen. Wir werden wieder eine ganze Reihe von aktuellen Imkerthemen in den monatlichen Treffen im Gasthaus „Ländchen“ in Erbenheim präsentieren. Daneben wird es Praxistreffen bei langjährigen Vereinsmitgliedern geben. Beispielsweise zum Thema „Königinnenzucht und Umlarven“ im Garten von Günter Berghäuser. Daneben wird es Referate von Experten geben. Wer noch Wünsche und Themen-Vorschläge zu den monatlichen Treffen hat, sollte dies uns schnellstmöglich über unser Kontaktformular mitteilen, damit wir die Anregungen noch einarbeiten können.

Übergabe von Zertifikaten und Ehrungen

Neben dem 150 Geburtstag des Imkervereins, konnten in diesem Jahr auch einige unserer Mitglieder Jubiläen in unserem Verein verzeichnen und einigen von Ihnen haben erfolgreich an Schulungen teilgenommen. Wir möchten gerne unseren Jahresausklang dazu nutzen Ihnen Ihre Zertifikate zu übergeben.

Gemeinsamer Jahresausklang

Arbeit und Feiern gehören zusammen – das hat beim Imkerverein Wiesbaden Tradition. Deshalb werden wir uns am

Freitag, 27. November, ab 19 Uhr,
im
Gasthaus „Ländchen“, Erbenheim, am Sportplatz zum
Gemütlichen Jahresausklang

treffen.

Hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein und freuen uns darauf, mit ihnen einen schönen Abend mit vielen netten und informativen Gesprächen.

Bis zum 27. November

Imkerverein Wiesbaden
Der Vorstand