Das Ausbildungsprogramm des IVW: Praxisseminar imkern

Der Imkerverein Wiesbaden legt großen Wert darauf, dass Menschen, die sich für die Hege und Pflege von Bienenvölkern interessieren, das hierfür erforderliche Wissen und die notwendige Praxis erwerben können.

Wir wissen: Nur wer die Lebensweise der Bienen kennt, nur wer fundierte praktische Kentnisse hat, ist in der Lage, eine artgerechte und wesensgerechte Haltung eines Volkes sicherzustellen.

Deshalb ist das "Praxisseminar imkern" die Basis unserer Ausbildung.
Darüberhinaus bieten wir zu speziellen Themen Vorträge, Praxistage und im zeitlichen Kontext Weiterbildungen an.
Wir unterstützen auch die Teilnahme an Schulungen des Landesverbandes Hessischer Imker und an den Bieneninstituten

[mehr anzeigen]

Dem Verein beitreten

Wer Bienenvölker pflegt, hat eine große Verantwortung. Zum einen brauchen die Tiere eine intensive Pflege und den Schutz durch den Menschen, zum anderen müssen wir auch Sorge tragen, dass unsere Bienen niemanden gefährden. Hinzu kommt, dass kranke Völker sich schnell zu einem Seuchenherd entwickeln, der dann eine Gefahr für viele andere Völker bildet. Deshalb ist es wichtig, dass Imker eine gute und fundierte Ausbildung haben. Dafür sorgt der Imkerverein Wiesbaden, wenn sie Mitglied im Verein sind. Darüber hinaus bieten wir einen sehr umfassenden Versicherungsschutz über die Globalversicherung des Deutschen Imkerbunden (DIB).

Hier erhalten Sie alle Informationen zum Eintritt in den Verein.