Neues Ausbildungskonzept

Seit vielen Jahren gibt es im Imkerverein Wiesbaden ein „Probeimkern“, bei dem an der Bienenhaltung Interessierte Gelegenheit haben, die Arbeiten rund um den Bienenstock kennen zu lernen. Die Kurse im vereinseigenen Lehrbienenpark „Aukamm“ werden stets von zwei erfahrenen Imkern geleitet und finden über das Bienenjahr verteilt an zehn bis zwölf Wochenenden statt.

[mehr anzeigen]