Sponsor werden

Naturschutzarbeit, Kinder- und Schulseminare, Imkerausbildung sind aufwändig und kosten Geld: Gel, das wir für die Beschaffung vonKinderschutzkeidung, für Ausbildungsmaterialien, für regiotypischen Samen, der für die Ansaat von Blühflächen verwendet wird, dringend benötigen. Deshalb brauchen wir für unsere Projekte Unterstützung. Als Sponsor können sie einen maßgeblichen Anteil daran haben, dass wir die Umwelt und die darin lebenden Tiere und Pflanzen auch noch für zukünftige Generationen bewahren können.

"Bienen im Klasenzimmer", Schulungen zur Bienengesundheit, die Anlage von Blühflächen zur Verbesserung der Biodiversität, der Betrieb des Bienen-Lehrparks im Aukamm und die Aktion "Wiesbaden summt!" - das sind nur einige der Projekte, die der Imkerverein Wiesbaden unterhält und zusammen mit Partnern vorantreibt.

2017 hat der Verein beispielsweise für mehr als 1.200 Euro regiotypischen Samen für die Anlage von Blühflächen und Wildäckern beschafft und kostenlos ausgegeben, damit es in und um Wiesbaden wieder so blüht, dass Bienen, Hummeln und Schmetterlinge Nahrung und Nistmöglichkeiten finden. Dort tummeln sich auch wieder Vögel und selbst die Hasen fühlen sich in den Blütenmeeren so richtig wohl und ziehen dort ihren Nachwuchs auf.

20 neue Imerinnen und Imker haben eine gründliche Ausbildung erfahren und im Bienenlehrpark Aukamm konntenweit mehr als 100 Kinder, Jugendliche und Erwachsene einen Blick in einen Bienenstock werfen. Über unsere Schularbeit berichten die Medien sehr intensiv, denn sie ist Beispiel gebend für viele andere Organisationen.

 
Wenn Sie uns helfen wollen, freuen wir uns sehr.
Wie, das können wir gerne im persönlichen Gespräch vereinbaren. Sponsoring kann aber auch durch direkte finanzielle Zuwendungen erfolgen oder durch eine Fördermitgliedschaft.

Der Imkerverein Wiesbaden ist gemeinnützig und kann aus diesem Grund steuerlich absetzbare Zuwendungen/Spenden erhalten.

Bis zu einer Höhe von 200,- Euro können Sie diese Spenden einfach über Buchungsbestätigung (z. B. ein Kontoauszug) eines Kreditinstituts gegenüber den Finanzamt nachweisen.

Der Imkerverein Wiesbaden stellt Ihnen aber natürlich auch gerne auf Wunsch eine Spendenbescheinigung (Zuwendungsbescheinigung) aus. Senden Sie uns einfach eine formlose Email an info@imkerverein-wiesbaden.de .

Unsere Kontoverbindung lautet:

Nassauische Sparkasse

Konto-Nr.: 121212351
IBAN: DE48 5105 0015 0121 2123 51
BIC: NASSDE55XXX