Öffentliche Vorträge

Zum Thema "Bienen" und "Artenvielfalt" gibt es viel Interessantes und Wissenswertes zu erfahren. Deshalb gestaltet der Imkerverein auch öffentliche Vorträge zu diesem Thema. Sie informieren nicht nur über das Leben und die Aufgaben der Honigbiene, sondern auch über die Bedeutung der Betäubung. Wenn immer es möglich ist, verbinden wir die Vorträge auch mit einer "Wiesbadener Honigprobe". Zielgruppen sind Kleingarten- und Landwirtschaftsvereine, Seniorengruppen und Menschen, die sich für die Natur und Umwelt interessieren.

 Interessenten melden sich einfach über info@imkerverein-wiesbaden.de, um einen Termin zu vereinbaren.